HomeSitemapImpressum
 
Schmuck- und Korpusgürtlerei Manfred Schulze
 
guertlerei
 
Die Schmuck- und Korpusgürtlerei Manfred Schulze ist ein traditioneller Handwerksbetrieb, der seit 3 Generationen in diesem sehr seltenen Handwerk des „Korpusgürtlers“ tätig ist. Der Gürtler ist ein Beruf, der sich mit dem Bearbeiten von Metallen zu Kunst-, Gebrauchs- aber auch zu Restaurationszwecken, mittels Treibarbeiten und Formungen befasst. Aus Kupfer, Messing und Zinnblech werden Reliefs, Plastiken, Gedenktafeln, Turmspitzen, Bauornamente, Kronleuchter, Kaminverkleidungen, Jagdmotive, Schriftgestaltungen und andere Metallarbeiten hergestellt. Drücken, Treiben, Punzen, Gießen, Drehen und andere Arbeitsgänge charakterisieren seine Arbeitspalette. Es werden Restaurationsarbeiten für die Denkmalpflege sowie moderner Schmuck für Mensch und Haus angeboten. Einer besonders großen Beliebtheit erfreut sich der „Dachrinnenschmuck“. Alle Produkte werden von Hand, nach traditioneller Handwerkskunst, in der Werkstatt in Ronneburg/Thüringen gefertigt. Dabei sind die Qualität der Erzeugnisse und die Zufriedenheit der Kunden von großer Bedeutung. Es werden individuelle Spezialanfertigungen sowie Unikate angefertigt. Die Schmuck- und Korpusgürtlerei Manfred Schulze wurde im Jahr 2001 mit dem deutschen Handwerkspreis „Gestaltung und Design“ prämiert.


Schmuck- und Korpusgürtlerei
Herr Manfred Schulze
Rosa - Luxemburg - Straße 1
07580 Ronneburg

Telefon 036602 - 2 28 00
Telefax 036602 - 2 28 20

 info@ms-metalldesign.de

schulze_1
 


schulze_2
 


 
 
 
nach oben     Seite drucken